Stellenausschreibung Diakon

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg sucht für die Evangelische Kirchengemeinde Stuttgart-Rohracker/Frauenkopf in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Stuttgart-Hedelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

-- Diakon (m/w/d) --

mit einem...

mehr

Freiwilliger Gemeindebeitrag 2019

Machen Sie mit beim freiwilligen Gemeindebeitrag und unterstützen Sie eines der drei Projekte in 2019:

- Außenbeleuchtung der Frauenkopfkirche

- Sanierung des Pavillon-Dachs

- allgemeine Gemeindearbeit

mehr

Anmeldung für den neuen Konfirmandenjahrgang am 4. Juni 2019

Im kommenden Konfirmandenjahr werden zum ersten Mal die Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Hedelfingen, Rohracker und dem Frauenkopf gemeinsam in einer Konfirmandengruppe sein; sie wird von mir und Vikar Stefan Mack geleitet.

 

Für den Unterricht bedeutet das: in der Hälfte der Konfi-Zeit...

mehr

Anmeldung zum Kinderbibeltag

Kinderbibeltag „Perfekt gemacht! - Schöpfung“ am 04.05.2019

Die Anmeldung bitte bis zum 12.04. im Pfarrbüro abgeben!

 

mehr

Deutscher Evangelischer Kirchentag Dortmund 19.-23. Juni 2019

„Was für ein Vertrauen“ – unter dieser Losung werden 100.000 Menschen vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund zum Deutschen Evangelischen Kirchentag erwartet.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 24.04.19 | Die Menschen in Europa im Blick

    Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Evangelische Christen werben für ein friedliches, weltoffenes und global gerechtes Europa.

    mehr

  • 24.04.19 | „Gott dienen“

    Seine Lieder und Gedichte haben Pfarrer Philipp Friedrich Hiller aus der Schule von Johann Albrecht Bengel bekannt gemacht. 1070 Lieder wurden gezählt. In seinem geistlichen Liederkästlein sind davon 732 veröffentlicht, das als Andachtsbuch bis ins 21. Jahrhundert nachwirkt. Am 24. April 2019 jährt sich sein Todestag zum 250. Mal.

    mehr

  • 22.04.19 | Christus kommt uns entgegen

    Viele Menschen meinen, es kann nur bergab gehen mit unserer Welt. Und nach dem Tod erst recht. Da kommt nur ein schwarzes Loch. Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer ist dagegen überzeugt: Christus kommt uns entgegen – im Leben und im Tod.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de