CODENAME INRI – FAMILIEN-ENTDECKERTOUR ALS KREUZWEG

Begebt euch auf eine spannende Entdeckertour zwischen der Michaelskirche in Wangen zur Bernhardskirche nach Rohracker. Den alten Kirchweg wollen wir wieder aktivieren und mit dieser gemeinsamen Aktion die Gemeinden „HeRoFrau“ mit Wangen verbinden. Früher war dieser ca. 3,5 km lange und teilweise ganz schön steile Weg die einzige Möglichkeit, einen Gottesdienst zu besuchen, da es keine weitere Kirche in der näheren Umgebung gab. Es ist eine kleine Herausforderung, die aber für Kinder ab dem frühen Schulalter gut zu bewältigen ist.

Die Tour für neugierige Ermittler*innen startet Mitte März an der Michaelskirche und beinhaltet auf unterhaltsame Weise die Passionsgeschichte Jesu. An mehreren Stationen entdeckt ihr knifflige Rätsel, überraschende Bewegungs- und kreative Bastelaufgaben sowie Wissenswertes zum Tod und zur Auferstehung von Jesus.

 

Aufgabenzettel sind erhältlich in der Startbox an den Jugendräumen (Ulmer Straße 347 A), außerdem an der Michaelskirche (Im Kirchweinberg 1) oder unter: www.ejus-obere-neckarvororte-links.de

Download Karte

Codename INRI Plakat

Codename INRI Karte

KINDERBIBELTAG am 17. April 2021

Leider ist bei Redaktionsschluss immer noch nicht absehbar, in welcher Form der Kinderbibeltag in Rohracker zum Thema „Auf Heimatsuche mit Ruth: Aufbruch – Unterwegs sein – Ankommen“ stattfinden darf.

Wir informieren kurzfristig - aber noch rechtzeitig - alle Kinder, die bisher teilgenommen haben. Sehr gerne dürfen die Infos auch an andere Kinder und Familien weitergegeben werden. Schauen Sie auch im Schaukasten und auf der Homepage der Kirchengemeinden auf die Durchführungsform. Es wird auf alle Fälle etwas Spannendes und Kreatives für Kinder, wenn möglich in Präsenz, angeboten werden.

Das für alle Möglichkeiten offene Vorbereitungsteam des Kinderbibeltags

Krabbelgottesdienst

Liebe junge Familien,

auch wenn wir heute nicht wissen, was die Corona – Lage zulässt, so wollen wir dennoch Sie als junge Familie zu den geplanten Krabbelgottesdiensten ganz herzlich einladen. Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst jeweils im Garten statt. Sollte der Gottesdienst nicht in Präsenz stattfinden dürfen, biete ich alternativ einen kleinen Online-Krabbelgottesdienst an. Der Link wird Ihnen dann zugesendet.

Herzliche Einladung zum

Krabbelgottesdienst

in der Kreuzkirche in Hedelfingen

am Sonntag, den 25. April 2021 um 16 Uhr

und zum

Krabbelgottesdienst

in der Frauenkopfkirche

am Sonntag, den 13. Juni 2021 um 16 Uhr

an alle Kinder von 0-5 Jahren mit Eltern, Geschwistern, Verwandten und Freunden aus Frauenkopf, Rohracker und Hedelfingen.

Wir werden natürlich die vorgegebenen Hygienevorschriften einhalten.

In jedem Fall ist eine Anmeldung erforderlich – auch für den Fall, dass es ein alternatives Online-Angebot geben wird. Bitte informieren Sie sich über unsere Homepage und unsere Schaukästen.

Bitte meldet Euch/melden Sie sich jeweils bis Freitag vor dem Krabbelgottesdienst per mail unter Diakonat.Stuttgart.HRFdontospamme@gowaway.elkw.de oder telefonisch bei

Diakonin Ulrike Lung-von Schütz, Telefon 0172/690 60 84 an.

Möchten Sie gerne bei der Gestaltung eines Gottesdienstes dabei sein?

Musizieren, kreativ sein, einen Text vorlesen, ein Spiel anleiten, Ihre Ideen einbringen? Dann freue mich sehr über Ihren Anruf!

Bis zum nächsten Wiedersehen grüße ich Sie herzlich,

Ihre Diakonin Ulrike Lung-von Schütz

Für Klein und Groß ... ein Wunderweg

Vom 13. Mai bis zum 6. Juni wird es wieder einen Stationenweg geben für Klein und Groß.
Dieses Mal geht es rund um das Thema Christi Himmelfahrt und Pfingsten.
Die erste Station wird wieder am Gemeindebüro in Hedelfingen sein.
Lassen Sie sich überraschen!
Übrigens:
Wer gerne kreativ ist und die Stationen mitgestalten und Ideen einbringen will, ist herzlich eingeladen. Ich freue mich über Ihren Anruf: 0172 / 6 90 60 84.
Ich wünsche Ihnen einen schönen und inspirierenden Frühling,
Ihre Gemeindediakonin Ulrike Lung-von Schütz

Wanderausstellung Kinderforum AK Hero in der Kreuzkirche

Lasset die Kinder zu mir kommen:
Vom 15.3. - 9.5.2021 wird die Wanderausstellung des Kinderforums Hedelfingen zu Gast in der Kreuzkirche sein. Zu sehen sind von Kindern selbstgestaltete Plakate mit Wünschen und Vorschlägen, wie ihr Lebensraum in Hedelfingen verbessert werden könnte. Über einen QR-Code kommen die Kinder selber zu Wort und erläutern ihre Vorschläge. Zurzeit werden noch Pat*innen gesucht, die mithelfen, die Vorschläge der Kinder zu realisieren.
Die Ausstellung kann vor und nach jeder Veranstaltung in der Kreuzkirche besucht werden, sowie nach persönlicher Terminvereinbarung mit Diakonin Ulrike Lung-von Schütz.

Die Finnisage ist coronabedingt in den Sommer verschoben, Ort und Zeit steht noch nicht fest. Diese werden zeitnah hier bekannt gegeben.

Ihre Diakonin Ulrike Lung-von Schütz