Konfirmanden

Konfirmandenunterricht in Hedelfingen

Konfirmandenunterricht findet ein knappes Jahr lang zwischen der Zeit nach den Pfingstferien und der Konfirmation an einem Sonntag nach Ostern statt. Er umfasst folgende Aktivitäten:

  • wöchentlich eine Konfirmanden-Stunde am Mittwochnachmittag (außer den Ferien) im Mittleren Turmzimmer
  • praktische Einbindung ins Gemeindeleben: Mitwirkung bei Sommerfest, Tannenbaumaktion und bei Gottesdiensten (z. B. Christvesper am Heiligen Abend und im Emma-Reichle-Heim) u. a.
  • Gottesdienstteilnahme einmal monatlich.

Zu Beginn sind die Jugendlichen in der Regel in der 7., bei der Konfirmation in der 8. Klasse.

Anmeldung und genaue Termine: siehe Gemeindebrief

Kontakt und Info: Ev. Pfarramt Hedelfingen

Gottesdienste – „selbst gemacht“

Es muss nicht immer die Pfarrerin oder der Vikar sein….  schon einige Male haben wir Gottesdienste erlebt, an denen unsere jeweiligen Konfirmandinnen und/oder Konfirmanden mit kreativen Ideen Gottesdienste spannend und „mal anders“ gestaltet haben. Im Februar und im März laden wir wieder zu solchen Gottesdiensten ein:

Am Sonntag, 24. Februar um 9:30 Uhr in der Bernhardskirche mit einigen „Ex-Konfis“ und am

Sonntag, 17. März um 9:30 Uhr in der Bernhardskirche und um 10:45 Uhr in der Frauenkopfkirche mit unseren „aktuellen“ Konfirmanden.

Wir freuen uns über viele GottesdienstbesucherInnen!