Herzlich willkommen auf der gemeinsamen Homepage der evangelischen Kirchengemeinden Hedelfingen und Rohracker-Frauenkopf

Taizé-Gebete

Die Taizégebete in der Passionszeit werden als Hausandacht weitergeführt.

Zur Andacht folgenden Link öffnen:

Taizé-Gebet 01.04.2020 - Hausandacht

Auswirkungen des Corona Virus auf unser gemeindliches Leben

Keine Gottesdienste, keine Gruppen und Kreise. Kirchengemeindeleben ohne persönliche Kontakte? Kaum vorstellbar. Aber in dieser herausfordernden Situation ist das absolut notwendig, um Ansteckungsmöglichkeiten weitestgehend zu vermeiden.

Gerne bieten wir per Telefon oder E-Mail Seelsorge an.

Pfarrerin Renate Kleinmann: 42 62 81 oder Pfarramt.Stuttgart.HRFdontospamme@gowaway.elkw.de

Diakonin Ulrike Lung-von Schütz: 48 90 63 0 oder Diakonat.Stuttgart.HRF@elkw.de

Vikar Stefan Mack: 25 51 42 23 oder stefan.mackdontospamme@gowaway.elkw.de

Wer lieber anonym bleiben möchte, kann sich gerne an die Telefonseelsorge wenden:
0800 – 11 10 11 1 (Anruf kostenlos)

 

Das Pfarramt muss leider für den Publikumsverkehr geschlossen werden.

In Hedelfingen können Sie unsere Pfarramtssekretärin Frau Kellner gerne telefonisch während der Öffnungszeiten: montags bis mittwochs sowie freitags zwischen 9:30 Uhr und 11:30 Uhr (Tel: 421164), oder Sie schreiben eine E-Mail an:
Gemeindebuero.Stuttgart.Hedelfingendontospamme@gowaway.elkw.de

 

In Rohracker können unsere Pfarramtssekretärin Frau Böpple gerne telefonisch während der Öffnungszeiten: dienstags und donnerstags zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr und mittwochs zwischen 8:30 Uhr und 11:30 Uhr erreichen (Tel: 426181), oder Sie schreiben eine E-Mail an:
Gemeindebuero.Stuttgart.Rohracker-Frauenkodontospamme@gowaway.elkw.de

 

 Bleiben Sie behütet und seien Sie herzlich gegrüßt

 

 Pfarrerin Renate Kleinmann

 Diakonin Ulrike Lung-von Schütz

 Vikar Stefan Mack

 Pfarramtssekretärinnen Karin Kellner und Birgit Böpple

 

 Hilfe für Corona-Risikogruppen und Menschen in Quarantäne

Ältere und vorerkrankte Menschen gelten als Risikogruppe für einen schweren Verlauf bei einer Infektion mit Covid-19. Deshalb sollten sie öffentliche Räume meiden. Dadurch sind sie aber auf Hilfe jüngerer Menschen angewiesen, die weniger gefährdet sind. Den Kontakt kann man natürlich ganz einfach durch aktive Nachfrage bei den Nachbarn oder im familiären Umfeld herstellen. Aber es gibt auch Menschen, die niemanden haben. Um Hilfesuchende und Helfer zu vermitteln hat die Evangelische Allianz Stuttgart das Projekt „Stuttgart hilft“ ins Leben gerufen. Informieren Sie sich gerne unter https://stuttgart-hilft.org/ oder melden Sie sich direkt per Telefon, wenn Sie Hilfe brauchen oder Hilfe anbieten wollen: 0711 - 25 25 22 99.

 

 

Damit Sie auch zu Hause mit geistlichen Impulsen versorgt sind finden Sie hier einige Angebote:

Einladung zum Gebet beim Glockenläuten

Beim Abendläuten der Glocken in Hedelfingen und Rohracker um 19 Uhr und auf dem Frauenkopf um 18 Uhr laden wir ein, dass jeder für sich oder innerhalb der Familie das Vaterunser betet. Dabei können wir aneinander und an Menschen denken, die uns in dieser Zeit besonders am Herzen liegen. Und wir können alles Gott anvertrauen, was wir an Sorgen, Belastungen und Ängsten haben. So sind wir miteinander unsichtbar verbunden durch das gemeinsame Gebet.

 

Fernsehen

Jeden Sonntag gibt es um 9:30 Uhr auf ZDF einen evangelischen oder einen katholischen Gottesdienst.

Auch Das Erste / ARD überträgt besonders um Ostern einige Gottesdienste:

-          Karfreitag, 10.04. um 10 Uhr: Evangelischer Gottesdienst

-          Karsamstag, 11.04. um 22 Uhr: Evangelischer Gottesdienst

-          Ostersonntag, 12.04. um 10 Uhr: Katholischer Gottesdienst mit Papst Franziskus

-          Ostermontag, 13.04. um 10 Uhr: Evangelischer Gottesdienst

Weitere christliche Impulse gibt es den ganzen Tag über im Fernsehkanal von BibelTV.

 

Radio

Auf SWR 1 (UKW 94,7 MHz) gibt es sonn- und feiertags um 7:57 Uhr einen kurzen geistlichen Impuls und um 9:20 Uhr eine 10-Minuten-Andacht.

Wer ein Digitalradio (DAB+) besitzt, kann auch den Radiosender ERF Plus empfangen (Kanal 5C – 178,352 MHz). Hier werden den ganzen Tag über geistliche Musik und Beiträge gesendet.

 

Online-Angebote

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) bietet auf Ihrer Website Tipps für „Kirche von zu Hause – Alternativen (nicht nur) in Zeiten von Corona“: https://www.ekd.de/kirche-von-zu-hause-53952.htm

Auch unsere Evangelische Landeskirche in Württemberg hat bereits viele Angebote gesammelt: https://www.elk-wue.de/gemeindeleben-online

Das Bischofswort zur aktuellen Situation sowie eine Predigt zum letzten Sonntag finden Sie unter https://www.elk-wue.de/corona/geistliches.
Wer in der Hausgemeinschaft gerne eine Andacht feiern möchte, erhält auf dieser Website eine Anleitung dazu (ganz runterscrollen).

Aktuelles Monatsbild im Gemeindekalender

Die beiden Gemeinden teilen sich seit September 2019 eine Pfarrstelle; Details hierzu finden Sie unter dem Menüpunkt "Aktuelles" beim Pfarrplan 2024.

Um die Gemeindearbeit zu vereinfachen, wurden die beiden Internetauftritte zusammengefaßt, so dass Ihnen jetzt an dieser Stelle alle Informationen aus beiden Gemeinden zur Verfügung stehen.

Sehen Sie sich um und erfahren Sie interessante Neuigkeiten und Wissenswertes über beide Gemeinden und die verschiedenen Aktivitäten und Veranstaltungen.

Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten!

Aktuelle Veranstaltungshinweise

für Hedelfingen    mehr

für Rohracker-Frauenkopf   mehr

Meldungen aus der Gemeinde

Pfarrplan 2024

Neue tragfähige Strukturen für die Zukunft: Die Anzahl der Pfarrstellen wird an die Zahl der Gemeindeglieder angepasst.

mehr